Login
Tierzucht
Tierzucht Lettland, Zemgale, Jelgavas novads

Bauernwirtschaft "Mezaciruli"

Die Bauernwirtschaft Mežacīruļi wurde im Jahr 1992 gegründet. Sie befindet sich in der Gemeinde Zaļenieki der Region Jelgava, im Zusammenfluss des Flusses Lielupe. In den Anfängen war die Wirtschaft 7,2 ha groß, in der Wirtschaft waren 3 Kühe, 20 Schafe und 6 Mutterschweine. Zurzeit charakterisieren die Wirtschaft 700 ha Land, 300 Melkkühe und ein Treibhäuserkomplex, wo Salate und Gewürzpflanzen gezüchtet werden.

Intensive Landwirtschaft. Die Wirtschaft spezialisiert sich auf die Branche Milchviehzucht und Gemüsebau. 700 ha Land, 300 Melkkühe, Treibhäuserkomplex, wo Salate und Gewürzpflanzen gezüchtet werden. Die Wirtschaft hat mehrere u.a. internationale Auszeichnungen für eine umweltfreundliche Bewirtschaftung erhalten. In der Nähe von der Wirtschaft wurde ein künstliches Feuchtgebiet geschaffen (das einzige in Lettland), das als ein natürliches biologisches Filter dient. In der Wirtschaft ist eine moderne Biogasstation im Betrieb. 

Agro-Erbe   Für Kinder und Jugendliche   Entfernung von der Hauptstadt74   Saison1-12   Hier werden individuell Reisende empfangen Mahlzeiten auf Anfrage Hier werden Gruppen von Touristen empfangen Mit vorheriger Anmeldung
  Mit vorheriger Anmeldung!