Login
Tierzucht Getreidepflanzen
Tierzucht Lettland, Zemgale, Tērvetes novads

Unternehmen "Agrofirma Tervete"

Die Agrofirma Tērvete AG ist das größte Mehrzweigunternehmen für Landwirtschaft in Lettland, das sechs Bereiche umfasst: Obstbau, Milchviehzucht, Pferdezucht, Verpflegung, Biogasherstellung und Bierherstellung.
Gruppen von Interessenten können hier zwei Objekte – Bierbrauerei und eine Großfarm besichtigen. In der Bierbrauerei werden das bekannte Bier von Tērvete und Kwass hergestellt. Besuchern werden hier eine informative Veranstaltung mit Verkostung und eine kleine Führung in der Produktionsabteilung angeboten. Während dieser Veranstaltung kann man alle Biersorten mit köstlichen Snacks verkosten.
Die Großfarm Tērces ist ein mit modernen Technologien ausgestatteter Komplex für Milchherstellung, wo 3000 Milchkühe untergebracht sind. Gruppen von Interessenten wird eine informative Besichtigung des Komplexes organisiert. Zusätzlich werden Gruppen Mittagessen in der Kantine des Unternehmens angeboten.

Intensive Landwirtschaft. 4000 Milchkühe, Obstzucht, Pferdezucht, Biogasherstellung, Bierherstellung. Geräumigkeit des Komplexes beträgt bis zu 3300 Melkkühen. Der durchschnittliche Milchertrag von einer Kuh beträgt ca. 8630 kg, Menge der produzierten Milch – ca. 5862 Tonnen pro Jahr. Für die Bedürfnisse des Pflanzenbaus sind ca. 2972 ha Fläche bewirtschaftet, von denen beträgen die Saaten 2727 ha. Die Hauptproduktionen sind Nahrungsweizen und Rapssaatgut. Heutzutage ist diese Wirtschaft eine der größten Pferdezuchtwirtschaften Lettlands (ca. 40 Pferde). Ein Pferdehotel. Das im Unternehmer gewonnene Biogas sichert den Betrieb von zwei KWK-Anlagen (Kapazität 0,5 MW und 1,5 MW). Der Gesamtumsatz beträgt ca. 19 Mio. Euro pro Jahr. 

Seminare   Reiten   Entfernung von der Hauptstadt70   Saison1-12   Mahlzeiten auf Anfrage Mit vorheriger Anmeldung
  Mit vorheriger Anmeldung!