Login
Getreidepflanzen
Getreidepflanzen Lettland, Zemgale, Jelgavas novads

Vilcini - 1

Die Wirtschaft Vilciņi ist eines der größten und modernsten landwirtschaftlichen Herstellungsunternehmen der Region Zemgale, das umweltfreundliche Methoden anwendet. Die Wirtschaft befindet sich in der Gemeinde Krimūnas – im Herzen der historischen Region Zemgale. Die Anfänge der Wirtschaft sind im Jahr 1991 zu suchen, als sich hier die Eltern des Wirtes Arnis Burmistrs niedergelassen haben. Zurzeit werden ~ 2200 ha Land (Spezialisierung – Getreidepflanzen) bearbeitet. In der Wirtschaft arbeitet man mit Methoden der präzisen Landwirtschaft, die hilft, Mittel zu sparen, sowie die Umwelt und Menschengesundheit zu erhalten. Die Wirte nehmen aktiv an EU-Projekte teil. Ein moderner Park mit landwirtschaftlicher Technik ist gebildet, sowie eine lokale meteorologische Station gebaut worden. Führungen in der Wirtschaft.

Intensive Landwirtschaft. Bewirtschaftete Fläche: 1630 ha – Getreidepflanzen, 336 ha – Raps, 150 ha – Bohnen. Produktion pro Jahr: 9780 t Getreidepflanzen, 1176 t – Raps, 600 t – Bohnen. Die Wirtschaft nutzt präzise Methoden der Landbewirtschaftung, die sich auf die Ergebnisse der regelmäßigen Bodenanalyse gründen. Bei der Bearbeitung von landwirtschaftlichen Flächen werden Komputerprogramme benutzt, die einem bestimmten Stück Land zugeordnet sind.

Für Kinder und Jugendliche   Entfernung von der Hauptstadt75   Saison1-12   Mahlzeiten auf Anfrage Hier werden individuell Reisende empfangen Mit vorheriger Anmeldung Hier werden Gruppen von Touristen empfangen
  Mit vorheriger Anmeldung!